Sprungziele

Aufruf zur Abstimmung über den Publikumspreis 2022

    Vom 8. September bis 19. Oktober 2022 stimmt die Bevölkerung über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises ab, entweder online auf der Website oder über eine Unterschriftenliste. Jede Person kann nur einmal für einen bestimmten Nominierten stimmen!

    Auf www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis können Sie nach Teilnehmenden recherchieren, für die Sie abstimmen möchten. Sie haben die Möglichkeit, sich die Teilnehmenden nach Bundesländern oder Themenfeldern sortiert anzeigen zu lassen. Das Ergebnis wird in der Liste sowie auf der Karte dargestellt. Zudem können Sie in dem freien Suchfeld nach dem Namen des Projektes oder der Person, nach Ort oder Preisausrichter recherchieren.

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.