Bauhof

Der Bauhof der Gemeinde Seeshaupt ist als Regiebetrieb organisiert. Das Aufgabengebiet unseres Bauhofes ist breit gefächert:

  • Unterhalt der Gemeindestraßen, Wege und Brücken
  • Winterdienst
  • Unterhalt der gemeindlichen Liegenschaften wie Kinderhaus, Kinderhort, Grundschule, Seniorenzentrum, Sportzentrum, Mehrzweckhalle oder Rathaus
  • Pflege von öffentlichem Grün
  • Wasserversorgung
  • viele weitere Aufgaben

Das Team des Bauhofes besteht aus acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bei den vielseitigen Aufgaben bedient sich der Bauhof eines moderenen Fuhrparks. Im Jahr 2020 wurde der in die Jahre gekommene Unimog durch einen Traktor ersetzt. In diesem Jahr wurde der Lastwagen durch einen Absetzmulden-LKW ersetzt.

Sollten Sie Schäden bzw. Störungen an den Straßen, der Wasserversorgung sowie den Liegenschaften feststellen, können Sie diese über den Schadensmelder digital anzeigen.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.